Jahr: 2013

Seltsam, im Nebel zu wandern.

Seltsam, im Nebel zu wandern! Einsam ist jeder Busch und Stein, Kein Baum sieht den andern, Jeder ist allein. Voll von Freunden war mir die Welt, Als noch mein Leben licht war; Nun, da der Nebel fällt, Ist keiner mehr sichtbar. Wahrlich, keiner ist weise, Der nicht das Dunkel kennt, Das unentrinnbar und leise Von allen ihn trennt. Seltsam, im Nebel […]

Happy Birthday, Hundemädchen! :)

Heute feiern wir Nalas Geburtstag. 😉Da sie ja aus dem Tierheim stammt und aus Kettenhaltung befreit wurde, wissen wir nicht, wann sie geboren wurde und auch nicht, wie alt sie ist. Daher haben wir beschlossen, einfach das Datum zu nehmen, an dem ich sie aus dem Tierheim geholt habe: 22. Dezember – genau ein Jahr […]

Industrial Realities – Kraftwerkrunde.

Die Fotos sind schon vor ein paar Wochen entstanden, als der Beste und ich auf der “Kraftwerkrunde” unterwegs waren – in der Gegend rund um die beiden Kraftwerke Frimmersdorf und Neurath in der Nähe von Grevenbroich. Das KW Neurath ist übrigens das zweitgrößte Braunkohlekraftwerk Europas und das leistungsstärkste deutsche Kraftwerk. Frimmersdorf ist schon teilweise stillgelegt, […]

{Weihnachtswerkeln} Festlich gedeckter Tisch

Noch gut anderthalb Wochen, dann ist es soweit: der 24. Dezember. 🙂 Sofern das Wetter mitspielt, werde ich nach einem halben Tag in der Firma traditionsgemäß zu meinen Eltern fahren und dort Heiligabend sowie den ersten Weihnachtsfeiertag verbringen. Nala kommt natürlich mit, aber der Beste muss leider arbeiten. 🙁 An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen wird […]

Winter-Dessert: Heiße Prosecco-Waffeln mit Sahne & Granatapfel

Vom Möhren-Risotto neulich hatte ich ja noch einen halben Granatapfel übrig. Den habe ich am Wochenende in einem Dessert verarbeitet: als Farbklecks auf frisch gebackenen Waffeln. 🙂 Das war übrigens das erste Mal, dass ich selber Waffeln gebacken habe. 😉 Klar, zu Schulzeiten stand ich auch schon auf dem Weihnachtsbasar hinter einem Verkaufsstand und habe […]

Möhren-Curry-Risotto mit Granatapfel

Risotto kannte ich bisher eigentlich immer nur auf eine Weise zubereitet: mit viel Parmesan. Alldieweil das dann aber doch ein verdammt mächtiges Essen ist, habe ich mal nach leichteren Varianten Ausschau gehalten und bin bei einer Variante mit Möhren hängengeblieben. 🙂 Die habe ich gestern Abend gekocht und werde sie definitiv ins Repertoire aufnehmen. Für […]

Schlagwörter unter der Lupe

Schlagwörter unter der Lupe

Mit Schlagwörtern kannst du deine Blogartikel differenzierter sortieren als nur mit Kategorien. Manchmal ist weniger aber auch mehr:

Väterchen Frost

… ist heute Nacht vorbeigekommen. Gestern Abend sind die Temperaturen sehr rasch unter Null gefallen, sodass sich durch die feuchte Luft auf den Autos bemerkenswerte Eismuster gebildet haben – sowas habe ich vorher noch nie gesehen: Im Garten war denn heute früh auch alles mit Rauhreif überzogen und die Blätter erinnerten mich an den Zuckerrand […]

Brokkoli-Salat mit schwarzen Oliven

Warm als Gemüse zubereitet, mag ich Brokkoli nicht besonders. Als Salat hingegen liebe ich ihn witzigerweise. 🙂 Gestern Abend habe ich einen einfachen, aber sehr leckeren Salat aus Brokkoli und schwarzen Oliven zubereitet. Du brauchst: einen Brokkoli 100g schwarze Oliven, entsteint 4-5 EL Olivenöl 4-5 EL Zitronensaft 1/2 TL Salz 1/4 TL Pfeffer Setz einen Topf […]

Mein Rezepte-Fotobuch von Prentu – Teil 2 der Geschichte

Im Rahmen der Weihnachtswerkeln-Beitragsserie hatte ich euch ja neulich ein Fotobuch mit euren Lieblingsrezepten vorgeschlagen. Auf die Idee hatte mich Prentu gebracht, ein Online-Fotoservice. Da ich gerne Dinge ausprobiere und darüber berichte, hatte ich zugesagt, die Datei zusammengestellt – und dann gab es einen Bug im Bestellprozess, ich konnte meine Bestellung nicht aufgeben. Ich hatte […]

Glück auf! – Ein Ausflug zum Bergbau-Museum Bochum

Der Beste und ich haben ja gerade gleichzeitig Urlaub, und jetzt wollten wir auch endlich mal was für die Kultur tun: ab ins Museum! 😉 Zur Auswahl standen das Neandertaler-Museum in Düsseldorf, das Haus der Geschichte in Bonn – die ich beide schon kenne – und schließlich das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum. Alldieweil es mit […]