12 von 12 im Juni 2021… mit leichter Verspätung

Garten im Juni 2021

… man ist verpeilt, wenn: wenn man am 12. des Monats die ganze Zeit denkt “hä, irgendwas war heute doch…?” und irritiert dreimal den Geburtstagskalender kontrolliert. Schulterzuckend nicht drauf kommt. Um dann am nächsten Morgen beim Zähneputzen schlagartig die Erkenntnis zu haben: gestern wäre “12 von 12” angesagt gewesen! 😱

Kinners, ich bin mal so frei und hole das einfach heute nach.

Ich bin früh raus aus den Federn, weil der Beste Frühdienst hat und gegen 5 das Haus verlässt. Als erstes geht es in den Garten:

Garten im Juni 2021

Im Gewächshaus öffne ich das Fenster zum Lüften. Tomaten, Gurke, Dill und Basilikum wachsen dort. Die Tomaten blühen gerade – mal sehen, wann ich zum ersten Mal ernten kann. Dieses Jahr ist ja alles später dran.

Gewächshaus im Juni 2021

Anschließend bekommen die Hühnermädels ihr Frühstück serviert und suchen den Auslauf nach Schnecken und ähnlichen Leckerbissen ab.

Beim Kaffeetrinken bastle ich weiter am WordPress-Theme vom Landleben herum, was ich auch bis spät gestern Nacht getan habe. Seit ein paar Wochen bin ich ja doch wieder weg von Avada, weil es mich irgendwann unendlich genervt hat, nicht einfach mal schnell in den Quellcode eingreifen zu können. Und das mag ich ja doch deutlich mehr, als drölfzighundert Schieberegler und Eingabefelder auszufüllen, die dann am Ende doch nicht das können, was ich eigentlich erreichen wollte.

Es gibt noch das ein oder andere, was ich hier überarbeiten mag. Wie immer fehlt halt nur die Zeit. 😉

Parallel dazu rödelt im Hintergrund die Optimierung meiner Fotos. Ich lasse sie gerade mit einer verbesserten Komprimierung neu erstellen und außerdem im WebP-Format bereitstellen. Dieser Tage habe ich mir nämlich die Po-Version des Plugins Smush gegönnt, was dieses Feature mit sich bringt.
Sorry, dass der Blog deswegen vorübergehend etwas langsamer lädt, das Bulk-Update frisst halt doch ordentlich Ressourcen.

Smush Pro - Regenieren der Bilder

Hintergrund der ganzen Geschichte ist übrigens, dass ich an der Optimierung der Core Web Vitals-Werte sitze. Die Core Web Vitals spiegeln die User Experience einer Seite wider und werden künftig eine wichtige Rolle für das Ranking in den Suchergebnissen spielen.

Daher drehe ich gerade an so einigen Stellschrauben und messe verschiedene Seiten meines Blogs regelmäßig unter anderem mit den PageSpeed Insights und Lighthouse in Chrome. Das Ganze ist ein größeres Unterfangen, aber immerhin, es wird…

Lighthouse-Test vom Landleben

Mit Nala war ich zwar morgens früh schon mal unterwegs, wir drehen aber noch eine Runde:

Hunderunde im Juni 2021

Dann ist das Pferdle dran: ausmisten, Hufe säubern und Fliegenmaske aufsetzen. Die schützt die Augen und Ohren vor den lästigen Viechern. Während ich abäppele, bekommt Dolida Besuch von einigen der Hofhühner:

Pferd und Hühner

Über Mittag mache ich mit einigen Lektionen auf Facebooks Lernplattform Blueprint weiter. Aktuell absolviere ich die Vorbereitungen für die Zertifizierung zum Marketing Science-Expert. Es geht um effektive Testdesigns, statistische Aussagekraft & Co. und das Spielkind in mir freut sich, dass es für jede abgeschlossene Einheit einen Badge gibt. Es sind die kleinen Dinge im Leben… 😀

Lernen auf Facebook Blueprint

Die Katze holt sich zwischendrin ihre Streicheleinheiten ab:

Unsere Katze Juli

Anschließend arbeite ich etwas im Garten. Es ist ja immer so eine Sache mit diesem gewissen Balanceakt zwischen “wildromantisch” und “verwildert”. 😀
Die Vergissmeinnicht sind größtenteils verblüht und dürfen jetzt Platz machen für den Klatschmohn und die vielen niedrigeren Stauden, etwa Nelken oder den Ziersalbei.

Unser Garten im Juni 2021

Spätnachmittags sind der Beste und ich bei den Nachbarn eingeladen, ich kann aber nur kurz bleiben.

Mit einer Stallkollegin bin ich nämlich zum Ausreiten verabredet – und es wird ein traumhafter, langer Ritt von über zwei Stunden! Beim Galoppieren verliert Dolida leider einen Hufschuh, aber der ist schnell wiedergefunden und ich weiß jetzt, wie ich sie anders verschließen muss.
Dank eines Mäuerchens komme ich auch wieder auf mein nicht ganz so kleines Pferdle hoch und es kann weitergehen.

Ausreiten mit Dolida

Nach dem Ritt bekommt Dolida ihr Abendessen und ich beobachte die beiden Kanadagänse, die auf dem Hof leben: ihr flauschiger Nachwuchs ist da! 🥰

Kanadagänse mit Küken

Wieder daheim, ist Nala nochmal mit Spazierengehen an der Reihe und ich miste bei den Hühnern aus. Hilde spekuliert dabei auf einen Snack:

Unsere Hühner

So… und jetzt hab ich Feierabend. 😀

Dieser Beitrag wurde bereits 2mal kommentiert - was denkst du?

Lies weiter :

Dolida im Dezember 2020
13

Der Traum vom eigenen Pferd

Ein eigenes Pferd war für mich lange völlig illusorisch – aber jetzt ist dieser Traum in Erfüllung gegangen. Wie es dazu kam:

#pmdd15 - Grillen
11

Picture my Day – das war mein #pmdd15

Gestern fand ja der #pmdd15 statt – einen Tag lang haben viele Blogger Schnappschüsse aus ihrem Alltag gezeigt. Ich habe auch mitgemacht und meine Fotos auf Instagram gestellt. Hier findet ihr nun nochmal die komplette Übersicht. 🙂 Viecher-Idylle am Morgen… Kaffee…! Der Trockner ist fertig und die Wäsche will weggeräumt werden. Nasenspray – ohne das kann […]

14

Zitronenfalter & Lavendel

Das Wochenende habe ich bei meinen Eltern verbracht. Und wie das so ist, wenn ich nicht daheim bin – dann komme ich nicht zum Bloggen. Also höchste Zeit für einen Eintrag. 😉
Im Garten haben meine Eltern einen Lavendelstrauch zu stehen, an dem sich ganz viele Zitronenfalter tummelten – da musste ich natürlich ein paar Fotos machen…

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich freue mich über jeden ehrlichen Kommentar und gebe mein Bestes, alle Kommentare zeitnah zu beantworten!

Ein Hinweis an die Spam-Fraktion: Ich überprüfe die Kommentare vor dem Freischalten. Wer etwa scheinheilig fragt, ob wir einen Malerbetrieb empfehlen können, nur um selber einen ebensolchen als Link anzugeben - der kann sich seine Mühe sparen.