Strandfotos aus Zeeland

14 Kommentare

Diese Woche hatte ich mir ein paar Tage freigenommen, und der Beste und ich waren mitsamt Hund in den Niederlanden. Genauer gesagt, in Zoutelande. Danke für den Tipp an Sarah und Keks! 🙂

Natürlich habe ich meine Kameras mitgeschleppt und natürlich folgt jetzt die obligatorische Fotostrecke mit lauter Strandfotos. 😉

Die Bilder sind teils mit der Mk III, teils mit der a6000 entstanden.

Am Strand in Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Außerhalb der Saison hinzufahren, lohnt sich wirklich. Wir waren zwar nicht die Einzigen, aber viel los war nun auch nicht gerade. Toll für lange Spaziergänge direkt am Meer oder den Dünenpfad entlang. Selbiger verläuft übrigens unerwartet steil immer wieder bergauf, bergab – da kamen einige Höhenmeter zusammen.

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Nala war natürlich immer mit dabei und kam voll auf ihre Kosten:

Nala - Hund am Strand

Nala am Strand

Die Sandschnüss. <3

Am Strand in Zoutelande

Die Sonnenuntergänge waren einfach traumhaft – so richtig kitschig wie aus dem Bilderbuch. 😉

Am Strand in Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Am Strand in Zoutelande

Strandfotos aus Holland - Zoutelande

Und das Foto hier passt doch perfekt zu Halloween, oder? 😀

Am Strand in Zoutelande - Mond bei Nacht

Zum Schluss gibt’s noch ein Making of – der Beste hat mich nämlich beim Fotografieren fotografiert. 😉
neontrauma-fotografiert-in-holland-okt2015

neontrauma-fotografiert-in-holland-okt2015-2

Insgesamt waren wir leider nur vier Tage da, aber um bei der ganzen Hausbauerei mal den Kopf freizubekommen, hat es sich gelohnt. 🙂

Anne Schwarz

Geschrieben von Anne Schwarz

Merry meet! Ich bin 31 Jahre alt und wohne mit meinem Mann, Hund und Katze in einem kleinen Dorf im Bergischen Land. Das ♥ schlägt für die Natur, die Fotografie & das Schreiben. Ich bin viel draußen unterwegs, baue unser eigenes Obst und Gemüse an und tobe mich gern kreativ aus - egal ob mit Papier oder Quellcode. » Magst du mehr erfahren?

14 Kommentare

    • Lieben Dank!
      Jap – ich war noch nie im Herbst am Meer, aber das hat einfach noch mal eine ganz eigene Stimmung. Der Herbst ist mir ja eh die liebste Jahreszeit. <3

      Antworten

  1. Obwohl es von uns aus ja nun wirklich nicht mehr weit zum Meer ist, fahren wir nie (spontan) hin. Liegt vielleicht daran, dass ich einfach kein Meer-Mensch bin. Obwohl ich ja gern mal ein paar Tage hinfahren würde. Vor allem natürlich zum Fotografieren. ?

    Antworten

    • Ich weiß auch nicht, ob ich ein wirklicher Meer-Mensch bin. 😉 Wir sind ja doch eher selten da, und einen Wanderurlaub in den Bergen kann ich mir auch sehr gut vorstellen. Aber ich fand die Ruhe und Weite dort toll. 🙂

      Antworten

  2. Wow!
    Ich kann gar nicht sagen welches Bild mit am besten gefällt, denn alle sind wunderbar!
    Scheint aufjedenfall eine Reise wert zu sein 🙂

    xoxo

    Antworten

  3. Das sind tolle Eindrücke <3! Da kommen Erinnerungen aus dem Juni hoch. Wo ich es übrigens auch erstaunlich ruhig empfunden habe…. Jetzt möchte ich sehr gerne zurück ans Meer!

    Antworten

  4. Pingback: Tschüß 2016, hallo 2017! | vom Landleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.