Kategorie: Wandern & Ausflugstipps

Ausflugstipps und besondere Orte zum Wandern im und um das Bergische Land und den Rhein-Sieg-Kreis (NRW).

Schloss Eulenbroich & flauschige Vogelkinder

Am Wochenende war ich mal wieder mit der Kamera unterwegs. Diesmal ging es unter anderem zu Schloss Eulenbroich nach Rösrath, unweit von Köln am Rande des Königsforsts gelegen. Vom Schloss selber habe ich allerdings nicht allzu viele Bilder dabei, denn merke: im Frühling und Sommer finden samstags und sonntags an quasi allen einschlägigen Locations Hochzeiten statt (thihi, […]

Wanderung zur Germana-Kapelle in Much

Das sonnige Wochenende haben wir für einen Wanderausflug in Much genutzt. 🙂 Unser Ziel war die Germana-Kapelle in der Nähe von Wersch. Das Auto haben wir auf dem Parkplatz des Hotel FIT abgestellt (die ehemalige Jugendherberge – Berghausen 30). Von dort aus führen verschiedene kleine Sträßchen und Feldwege in die hügelige Umgebung. Wir folgten der […]

Ein Nebelmorgen auf dem Land

Krähen sind Frühaufsteher. Während die Sonne gerade erst aufgeht und sich durch den dichten Nebel zu kämpfen versucht, sind wir alleine – die Krähen, der Hund und ich. Bis auf ihr heiseres Krächzen und ab und an ein unwirsches Flügelschlagen ist es still. Bergan, wir folgen einem Wanderweg durch den Wald. Der weiche Waldboden schluckt das […]

Ein Fotospaziergang an der Wahnbachtalsperre

Dunkle Wolken werden über den Himmel geschoben, kündigen den Herbst an. Frisch ist es, aber noch nicht so kalt, als dass der Atem in der Luft schon kleine Wölkchen bilden würde. Die ersten bunten Blätter haben sich von den Bäumen losgerissen und trudeln vorbei an Hagebutten und Spinnweben und an ein paar letzten, verdorrten Brombeeren, […]

Ein Ausflug zur Dhünntalsperre

„Weißt du was?“, kam der Beste gestern an, „Lass uns doch morgen früh den Hund ins Auto packen und irgendwo spazierengehen, wo es nett ist!“ – Gesagt, getan. Ich suchte einen Navigationspunkt in der Nähe der Dhünntalsperre raus. Die liegt nämlich nicht allzu weit von hier entfernt bei Wermelskirchen, und trotzdem waren wir erst ein […]

Köln unterirdisch

Sobald ich in eine weiter entfernte Stadt fahre, absolviere ich das komplette Touristenprogramm und sehe mir alles Mögliche an. Und was ist mit den Sehenswürdigkeiten vor der eigenen Haustür? Für die habe ich ja „irgendwann“ sicher noch Zeit und verschiebe sie erstmal immer weiter nach hinten. Kommt dir das bekannt vor? Vorletzte Woche hatte ich ja […]

Lost Places – Geisterdorf Immerath

Zuerst fällt die Stille auf. Dann die Leere. Verlassene Straßen, kein Auto parkt am Bürgersteig. Mit Brettern zugenagelte Fenster, heruntergelassene Rollläden. Die Briefkästen aufgeklappt, leer, nur ein paar trockene Blätter kleben in den Spinnweben in der Ecke. Ein Loch klafft im Kirchturm und wird nie mehr repariert. Vor Monaten schon wurde der Dom offiziell entweiht. Die Menschen haben […]