Ach du grüne Neune!

Kennst du das? Wenn dich dein Bloglayout so ankekst, dass du gar keine Lust mehr hast, an Artikeln weiterzuschreiben? – So ging’s mir heute.

Ich hatte schon länger vor, das ein oder andere hier mal zu überarbeiten, allem voran die Farben. Eigentlich hatte ich das grob für’s Frühjahr anvisiert… aber heute war es dann ganz spontan soweit: ich konnte das Rosa nämlich einfach nicht mehr sehen! 😀

Grün ist’s hier jetzt stattdessen. Grün wie der Wald, wie die Wiesen und unser Garten im Sommer. (Und, ehh, etwas weniger romantisch: wie der Teppich in unserem Badezimmer.)

Vorher & nachher

So sah es hier bisher aus:

Screenshot – vom-landleben.de bis Februar 2018
Das Layout von Juni 2017 bis Februar 2018

… und jetzt so:

Screenshot – vom-landleben.de Februar 2018
Das Layout seit Februar 2018

Die Struktur habe ich beibehalten, in erster Linie hat sich nur die Akzentfarbe geändert.

Warum der Farbwechsel?

Eigentlich war dieses Altrosa ja ganz nett. Ich hatte es damals vor zwei Jahren gewählt, als ich mit meinem Blog auf diese Domain umgezogen bin, und war seitdem dabei geblieben.

Uneigentlich bin ich aber halt so gar nicht der Rosa-Tussi-Typ. Bei aller Liebe für Einhörner (Insider 😀 ) – das Rosa wurde mir einfach zu kitschig. Und zum Blog passen wollte es auch nicht so recht, schließlich haben die meisten Beiträge hier in irgendeiner Art mit der Natur zu tun. Da ist Grün viel naheliegender.

Grün schaue ich auch einfach unheimlich gerne an… ich finde, diese Farbe hat gleichzeitig etwas Kraftvolles und auch Geheimnisvolles.

Was hat sich sonst noch geändert?

Wo ich schon mal dabei war, habe ich noch ein paar Kleinigkeiten in Angriff genommen:

  • Für den Fließtext (also genau diesen Text hier) verwende ich jetzt eine andere Schriftart.
  • Die Social Media-Icons unter dem Logo habe ich rausgeworfen. Die prangen ja eh schon oben rechts und dann nochmal unten im Footer.
  • Auf der Startseite zeige ich ja die neusten Artikel an – einen Teasertext gibt’s jetzt aber nur noch für den obersten Eintrag. Bei denen darunter wurde der nämlich schnell länger als das Foto hoch war und dann sah die Box doof aus.

Jetzt bin ich natürlich neugierig: wie gefällt dir der Farbwechsel? 🙂

Ich mag das neue Layout auf jeden Fall unheimlich gerne… und jetzt klappt’s auch wieder mit der Motivation, an den nächsten Beiträgen weiterzuarbeiten. 🙂