Der Richttermin

Es ist Wirklichkeit geworden. Anderthalb Jahre haben wir dafür gekämpft – und heute war es endlich, endlich soweit: unser Haus wurde gestellt! Natürlich habe ich das Geschehen standesgemäß in vielen, vielen Fotos dokumentiert. Auch wenn ich nach mehr als 17 actionreichen Stunden auf den Beinen dezent k.o bin, möchte ich die hier doch heute noch zeigen.

Danhaus kann kommen!

Gestern waren wir wieder auf der Baustelle – zum letzten Mal, ehe Danhaus loslegt. Ab morgen früh wird die Richtung nämlich schon vorbereitet. Erinnerst du dich an das ominöse schwarze Riesenpaket von Danhaus, was bei uns auf der Baustelle aufgetaucht…

Verfüllen der Baugrube

Diese Woche tobt sich ja der Erdbauer auf unserem Grundstück aus: die Baugrube rings um den Keller wird verfüllt und die Baustelle somit für Danhaus vorbereitet. Wahnsinn – in weniger als einer Woche wird unser Haus gestellt!  Am Montag war meine Mom zwischendurch auf…

Keller leer pumpen…

Wo verbringen wir derzeit am liebsten das Wochenende? Richtig, auf der Baustelle. Wir haben den gestrigen Samstag dazu genutzt, unseren Keller leer zu pumpen. Bereits zum zweiten Mal übrigens, denn am Mittwoch hatte das der Beste Bauherr schon mal zusammen mit…

Die Elektrobemusterung

Unser Keller ist nicht der Einzige, dem das lausige Wetter zugesetzt hat – auch die Bauherrin wurde krank und vorübergehend schachmatt gesetzt. So wirklich auf dem Damm bin ich noch nicht, Rotz’n’Hust ist also das neue Rock’n’Roll. Gut dass ich für solche…