Schlagwort: Fotografieren

Frühlingsfotos, Klappe die 3.

Bitte? Als ich vorhin aufgestanden bin, zeigte das Thermometer ganze 1,2°C an… brrrr. Aktuell macht der Frühling wohl also Pause… na, dann scrollen wir halt mit klammen Fingern durch die Fotos von letzter Woche. 🙂 Mit Kollege Schlappohr im Schlosspark… Nala liebt es heiß und innig, hinter ihrem Tennisball herzuwetzen… und ich könnte mich jedesmal […]

Morgens im Schlosspark…

Das Wetter kann sich derzeit wohl nicht so recht entscheiden, welche Jahreszeit es denn jetzt sein soll. Vorgestern zeigte das Thermometer phänomenale 14,irgendwas Grad an – okay, in der Sonne, aber immerhin. Gestern hingegen habe ich mir wieder sonstwas abgefroren. *hrmpf* Am Wochenende habe ich denn sowohl die ersten Gänseblümchen gesehen und sogar einen blühenden […]

Leverkusen by Night

Gestern Abend habe ich mich in mehrere Schichten Kleidung eingemummelt und bin mit dem Besten zur Rheinbrücke gefahren, die hier in Leverkusen über den Rhein nach Köln führt. Während die Autos darüber sechsspurig über die A1 flitzen, führt außen entlang auf beiden Seiten ein Fuß- und Radweg. Genau in der Mitte verläuft übrigens die Stadtgrenze […]

Seltsam, im Nebel zu wandern.

Seltsam, im Nebel zu wandern! Einsam ist jeder Busch und Stein, Kein Baum sieht den andern, Jeder ist allein. Voll von Freunden war mir die Welt, Als noch mein Leben licht war; Nun, da der Nebel fällt, Ist keiner mehr sichtbar. Wahrlich, keiner ist weise, Der nicht das Dunkel kennt, Das unentrinnbar und leise Von allen ihn trennt. Seltsam, im Nebel […]

Industrial Realities – Kraftwerkrunde.

Die Fotos sind schon vor ein paar Wochen entstanden, als der Beste und ich auf der „Kraftwerkrunde“ unterwegs waren – in der Gegend rund um die beiden Kraftwerke Frimmersdorf und Neurath in der Nähe von Grevenbroich. Das KW Neurath ist übrigens das zweitgrößte Braunkohlekraftwerk Europas und das leistungsstärkste deutsche Kraftwerk. Frimmersdorf ist schon teilweise stillgelegt, […]

Väterchen Frost

… ist heute Nacht vorbeigekommen. Gestern Abend sind die Temperaturen sehr rasch unter Null gefallen, sodass sich durch die feuchte Luft auf den Autos bemerkenswerte Eismuster gebildet haben – sowas habe ich vorher noch nie gesehen: Im Garten war denn heute früh auch alles mit Rauhreif überzogen und die Blätter erinnerten mich an den Zuckerrand […]

Mein Rezepte-Fotobuch von Prentu – Teil 2 der Geschichte

Im Rahmen der Weihnachtswerkeln-Beitragsserie hatte ich euch ja neulich ein Fotobuch mit euren Lieblingsrezepten vorgeschlagen. Auf die Idee hatte mich Prentu gebracht, ein Online-Fotoservice. Da ich gerne Dinge ausprobiere und darüber berichte, hatte ich zugesagt, die Datei zusammengestellt – und dann gab es einen Bug im Bestellprozess, ich konnte meine Bestellung nicht aufgeben. Ich hatte […]

{Weihnachtswerkeln} Ein Fotokalender

Es ist sicherlich eines der klassischeren selbstgebastelten Weihnachtsgeschenke: ein Fotokalender. Bei uns in der Familie ist es Tradition, dass meine Oma jedes Jahr so einen Kalender geschenkt bekommt – früher von mir bzw. meinen Eltern, mittlerweile von meinen Cousins, deren Sprösslinge ja die Urenkel meiner Oma sind. Die Motive sind dann naheliegenderweise Schnappschüsse von den […]

So gelingen dir scharfe Fotos

Ob ein Foto gelungen ist, hängt maßgeblich von seiner Schärfe ab. In diesem Tutorial zeige ich dir ein paar Tipps und Tricks, wie dir knackigere Aufnahmen gelingen. 🙂