{Weihnachtswerkeln} Neue Miniserie: kreative Ideen für Weihnachtsgeschenke

Lebkuchen und Dominosteine stapeln sich zwar schon seit dem Spätsommer in den Supermarktregalen, aber allmählich wird es ernst mit der Weihnachtszeit: in 51 Tagen ist es soweit und wir schenken uns gegenseitig kleine oder nicht ganz so kleine Aufmerksamkeiten.

Auch wenn ich nicht religiös bin und es etwas befremdlich finde, an Weihnachten auf Kommando etwas zu schenken (ich schenke liebend gerne über das ganze Jahr hinweg 🙂 ), freue ich mich doch jedes Jahr darauf: zu überlegen, wer sich wohl über was freuen würde, was zu wem passt, womit man jemandem eine schöne Überraschung bereiten kann. Auf das Zusammenstellen, das Basteln und Einpacken – und natürlich auch auf die Spannung, was man wohl selber bekommt. Die Überraschung ist dabei mit das Tollste, finde ich. Und wenn ein Geschenk von Herzen kommt – am schönsten ist dabei etwas Selbstgemachtes.

Ich selber verschenke auch am liebsten eine Mischung aus Dingen, die sich jemand wünscht (etwa ein bestimmtes Buch oder eine CD) und etwas Selbstgestaltetem.

Ihr habt noch keine so rechte Idee, was ihr euren Lieben dieses Jahr schenken könnt?
Bei der ein oder anderen Tasse Roiboostee habe ich mich hingesetzt und eine kleine Sammlung von Ideen für kreative Weihnachtsgeschenke zusammengetragen, die ich in den nächsten paar Wochen im Rahmen der Miniserie Weihnachtswerkeln peu à peu online stellen werde.
So habt ihr noch genügend Zeit zum Basteln. 🙂

Ihr dürft also gespant sein… 🙂

Verschenkt ihr gerne Selbstgemachtes? Und bekommt ihr es auch gerne – oder sind euch gekaufte Geschenke lieber?

Dieser Beitrag wurde bereits 12mal kommentiert - was denkst du?

Lies weiter :

Geburtstagskarte mit Stampin' Up! - Barnyard Babies
2

Eine Geburtstagskarte mit den Barnyard Babies

Neulich brauchte ich eine Karte für einen Kindergeburtstag. Etwas Buntes sollte es also sein, gerne mit Tieren – und somit die perfekte Gelegenheit, mal wieder das Stempelset Barnyard Babies einzusetzen. 🙂 Vor einiger Zeit habe ich ja schon mal eine Karte mit dem Kuhstempel gezeigt. Die Holzoptik im Hintergrund ist ein Stück Tapete. 🙂 Im […]

9

Stemple in Nullkommanix einen Hintergrund mit Frischhaltefolie

Ich stöbere ja ganz gerne auf Pinterest und YouTube herum, was Inspirationen für die Verwendung der verschiedenen Materialen angeht. Dabei stieß ich neulich auf eine Technik für Hintergründe, die so simpel wie großartig ist: einfach etwas Frischhaltefolie zusammenknüllen und damit stempeln!

7

Geburtstagskarte “Hurra”

Wer sagt denn, dass auf Geburtstagskarten immer nur “Herzlichen Glückwunsch” & Co. stehen müssen? Ein “Hurra” passt auch und ist mal was anderes. 😉 Wie immer habe ich eine Anleitung für dich zum selber Basteln: Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbasteln Als Ausgangsbasis habe ich Karton in der Farbe Osterglocke verwendet und zurechtgeschnitten: 20 x 15cm groß, an der Längsseite […]

Loading comments...