Gartenguckloch im Januar 2023

Gartenguckloch im Januar 2023

Startete das neue Jahr noch mit ungewohnt frühlingshaften Temperaturen im zweistelligen Bereich, wurde es im Laufe des Januars dann aber doch bald wieder winterlich: wir hatten Schnee, Eisregen, Sturm, normalen Regen, Nebel… einfach das ganze Bäh-Programm.

Okay, der Schnee sah nett aus:

Die Huhnis waren alles andere begeistert… sie hockten die meiste Zeit des Tages im geschützten Bereich unter der Voliere und fanden dieses komische weiße Zeug doch sehr suspekt. Im Dezember hatten die jungen Hühner ja zum ersten Mal Schnee kennengelernt. Jetzt war es gleich so viel, dass sie bis zum Bauch einsanken:

Huhn im Schnee

Aber wie das so ist, blieb der Schnee natürlich nicht lange liegen. Stattdessen ging es dann mit Regen und kräftigen Windböen weiter.

Die ersten Frühlingsboten lassen sich davon aber nicht beirren und lugen schon mal aus der Erde:

Frühjahrsblüher - Januar 2023

Früher als sonst treiben die Hortensien aus:

Knospen an der Hortensie - Januar 2023
Knospen an der Hortensie

Sogar das erste Gänseblümchen des Jahres konnte ich bereits im Garten entdecken. 😀

Das erste Gänseblümchen - Januar 2023
Ein bisschen gerupft, aber mei… das erste Gänseblümchen 2023

Ein paar Sonnenstunden hatten wir zwischendrin also auch. Generell hat das Wetter aber nicht gerade dazu eingeladen, den Garten näher zu erkunden… 🥶

Garten im Januar 2023
Schneeflocken an der Fensterscheibe
Schneeflocken an der Fensterscheibe

Winter is here… brrr. Ich kann den Frühling mal wieder kaum erwarten! 😊

Anne Schwarz | Bloggerin

Anne Schwarz

Hey, ich bin Anne - Multipassionate, waschechtes Dorfkind, Pferdemädchen, Bloggerin aus Leidenschaft und liebend gern im Garten.

Hier teile ich mit dir meine Tipps und Erfahrungen rund ums nachhaltige Gärtnern und zeige dir, wie auch du dein eigenes Obst und Gemüse anbauen kannst!

» Magst du mehr erfahren?

Hierzu gibt es bereits einen Kommentar - was denkst du?

Lies weiter:

Hochbeete bauen

Unser Herbstprojekt: Hochbeete bauen

Langeweile kommt bei uns im Garten ja nie auf – unser aktuellstes Projekt sind zwei Hochbeete:

Eigene Ernte aus dem Garten!

Unser Gartenguckloch im September 2018

Die Erntesaison ist fast vorüber und im Garten hält der Herbst Einzug…

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nichts mehr verpassen?

Trag dich für den Newsletter vom Landleben ein, um über neue Inhalte benachrichtigt zu werden: kostenlos & komfortabel direkt in deinen Posteingang!