Rezept: pikante Dattelcreme

Pikante Dattelcreme & Mini-DIY für Mason-Gläser

Heute gibt’s mal wieder etwas aus der Kategorie „süß + scharf = lecker“: einen pikanten Brotaufstrich aus Datteln, Peperoni, Frühlingszwiebeln und Frischkäse!

Rezept: pikante Dattelcreme

Rezept: pikante Dattelcreme

Zubereitet habe ich die Creme im Thermomix, aber selbstverständlich kann man sie auch ganz konventionell zusammenrühren. 😉 Das Rezept findet ihr hier auf rezeptwelt.de.

Den fertig zubereiteten Brotaufstrich habe ich in eines der Mason-Gläser umgefüllt.

Rezept: pikante Dattelcreme

Mini-DIY: die Deckel von Mason-Gläsern aufhübschen

Der Aludeckel ist ja in Form einer Blüte ausgestanzt, und wenn man einen Strohhalm hineinstecken möchte, ist das natürlich praktisch und schick zugleich.
Für den Fall, man das Glas dann aber doch mal besser verschließen möchte, lag dem Deckel ein beschichtetes Stück Pappe bei. Das habe ich dann also mal eingesetzt – und fand, dass die weiße Pappe ganz schön langweilig aussah.

Ich habe mir daher eine Serviette und eine Schere geschnappt…

DIY: Deckel von Ball Mason-Gläsern aufhübschen

… ein Stück aus der Serviette ausgeschnitten – et voilà:

DIY: Deckel von Ball Mason-Gläsern aufhübschen

Sonderlich luftdicht schließen die Deckel allerdings sicherlich nicht, daher solltest du darin keine Lebensmittel über längere Zeit aufbewahren.

Guten Appetit! 🙂

Ich freue mich über jeden ehrlichen Kommentar und gebe mein Bestes, alle Kommentare zeitnah zu beantworten!

Ein Hinweis an die Spam-Fraktion: Ich überprüfe die Kommentare vor dem Freischalten. Wer etwa scheinheilig fragt, ob wir einen Malerbetrieb empfehlen können, nur um selber einen ebensolchen als Link anzugeben - der kann sich seine Mühe sparen.