Rezepte

Mal herzhaft, mal süß, und immer vegetarisch: hier findest du alle Rezepte, die es ins Blog geschafft haben.

Auf der Themenseite Rezepte habe ich dir die Rezeptideen übersichtlich nach Kategorien sortiert aufgelistet, schau mal vorbei!

Brokkoli-Salat mit schwarzen Oliven

23. November 2013|Rezepte|

Warm als Gemüse zubereitet, mag ich Brokkoli nicht besonders. Als Salat hingegen liebe ich ihn witzigerweise. 🙂 Gestern Abend habe ich einen einfachen, aber sehr leckeren Salat aus Brokkoli und schwarzen Oliven zubereitet. Du brauchst: einen Brokkoli 100g schwarze Oliven, entsteint 4-5 EL Olivenöl 4-5 EL Zitronensaft 1/2 TL Salz 1/4 TL Pfeffer Setz einen Topf Wasser auf und bring es zum Kochen. Währenddessen wäschst du den Brokkoli und zerteilst ihn in Röschen. Wenn das Wasser kocht, gibst du den Brokkoli zusammen mit einem Schuss Salz hinein und lässt ihn ungefähr zehn Minuten lang kochen (piek dann halt mal mit einer

Halloween: vegane Kürbismuffins, die be-geist-ern

31. Oktober 2013|Rezepte|

Haha, einen Euro in die Wortspielkasse... *möp* Eigentlich unternehme ich an Halloween nichts Besonderes. Für trick or treat bin ich mittlerweile dann doch etwas zu alt *g* und da der Beste Nachtdienst hat, werde ich heute Abend nach der Arbeit ausgiebig den Hund bespaßen und das war's. 😉 Uneigentlich wollte ich dann aber doch irgendwas zum Thema bloggen, und so habe ich dann Halloween-Kürbismuffins gebacken. 😉 Für 12 Muffins brauchst du: 300g Kürbis 1/2 TL Zimt 1/4 TL gemahlene Nelken eine unbehandelte Orange bzw. deren Schale 100g Weizenmehl 100g Dinkelmehl 250g Rohrzucker bzw. entsprechend viel Stevia 2 Äpfel 1 Päckchen

Selbstgemachte Pizza

23. Oktober 2013|Rezepte|

Neulich haben wir ja mal wieder Pizza selber gemacht und nachdem wir es bei den ersten Versuchen mit Quark-Öl-Teig probiert hatten, sind wir jetzt bei Hefeteig angelangt und restlos überzeugt. 😉 Die Konsistenz beim Ausrollen ist viel angenehmer, der Teig reißt nicht dauernd ein und klebt auch nicht am Nudelholz fest. Für zwei Pizzen benötigst du: 500g Mehl 250ml Wasser oder Bier 5 EL Olivenöl 25g Hefe 1 Prise Zucker ~ 1/2 TL Salz Ich habe den Teig im Thermomix vermengt, aber das sollte auch so gehen. Teile die Masse anschließend in zwei Klumpen, die du jeweils nochmal gut durchknetest.

Ein herbstliches Menü mit Freunden

10. Oktober 2013|Rezepte|

Am Wochenende waren gute Freunde von uns zu Besuch und wir haben eine Kochsession veranstaltet. Herausgekommen ist dabei ein vegetarisches Menü, das ich euch hier natürlich nicht vorenthalten möchte... 🙂

Melonen-Feta-Salat

10. Juli 2013|Rezepte|

Vor einiger Zeit bin ich drüben auf dem wundervollen Blog Mein Feenstaub (ja, das ist eine Leseempfehlung! Eine ganz ausdrückliche! *heart*) über ein Rezept für einen ebenso einfachen wie ungewöhnlichen Salat gestolpert: Melone, Feta und Minze. Einfach so zusammengeschnippelt, ohne Soße und ohne Aufwand.

Sommer-Dessert: ein bunter Obst-Teller

25. Juni 2013|Rezepte|

Ich liebe Obst! *heart* Am Wochenende haben wir zweimal spontan mit den Nachbarn gegrillt, und für Sonntagabend habe ich uns einen bunten Obst-Teller zusammengeschnippelt: Erdbeeren, Melonen, Bananen und Nektarinen...

Nach oben